Qualitätssiegel für Kaufhof

Qualitätszeichen für Galeria Kaufhof

Mit einem orangeroten Logo mit der Aufschrift "Ausgezeichnet Generationenfreundlich" darf sich nun Galeria Kaufhof schmücken. Damit ist das Warenhaus das erste Geschäft in Offenbach, das dieses Qualitätssiegel trägt. 

Ein Haus für alle Generationen – von jung bis alt, ob mit Zwillingswagen oder Rollstuhl unterwegs – Galeria Kaufhof bietet allen einen unbeschwerlichen und barrierearmen Einkauf, bestätigt das Prüfsiegel des Handelsverbands Deutschland (HDE). Das fängt bei breiten Gängen an, geht über ein umfangreiches Sortiment, gut lesbare Preisschilder, verständliche Beschriftungen, komfortable Umkleidekabinen, Sitzgelegenheiten auf allen Etagen bis hin zum gut geschulten Personal. „Einen ebenerdigen Zugang sowie eine behindertengerechte Toilette im Erdgeschoss können wir längst vorweisen. Aufwändiger war vor allem der Umbau der Umkleidekabinen“, erläutert Geschäftsführerin Christiana Baudach. Andrea Ferger-Heiter, Demografiebeauftragte der Galeria Kaufhof GmbH, verwies auf die neuen großzügigen Umkleidekabinen mit zwei Spiegeln und festen Sitzbänken, Haltegriffen und ausreichend Kleiderhaken zum komfortablen Probieren neuer Kleidung.

Überreicht wurde die Auszeichnung Anfang Februar. Oberbürgermeister Horst Schneiders betonte die Vorbildfunktion des Traditionskaufhauses im Karree. Auch Baudach hofft auf zahlreiche Nachahmer, um dem Standort Offenbach ein besonderes Gesicht zu geben.

Die Hälfte aller 109 Galeria-Kaufhof-Filialen in Deutschland tragen bislang das Qualitätszeichen, bundesweit sind es bereits über 2.600 Geschäfte. Christian Fülbier, Sprecher des Einzelhandelsverbands in Offenbach und Inhaber von Jack Wolfskin im KOMM, verwies auf die Verantwortung des Handels, dem demografischen Wandel Rechnung zu tragen. „Auch wenn in Offenbach noch vergleichsweise viele Kinder leben, muss der Handel neue Konzepte entwickeln, um besonders älteren Kunden gerecht zu werden. Hier sind ganzheitliche Ansätze gefragt.“

Foto: Bernd Georg

 

Karree Offenabach - Innenstadt anders erleben