Probeleuchten im Karree

M. Schneider im neuen Licht

Am ersten Wochenende des neuen Jahres leuchtete die Fassade des Modehauses M. Schneider in bunten Farben. Die dreitätige Lichtinstallation war ein Probeleuchten im Karree Offenbach, die mit dem Verkaufsoffenen Sonntag zu Ende ging . 

LED-Leuchten tauchten die helle Fassade in buntes Licht, das im langsamen Rhythmus die Farbe wechselte - von blau nach lila, rot, orange gelb und grün. Dazu leuchteten zwei Fensterreihen als farbige Lichterbände. Finanziert wurde die temporäre Lichtinstallation zur Hälfte von M. Schneider und von Karree Offenbach. 

Im Karree soll langfristig eine optische Aufwertung der Fußgängerzone durch neue Lichtkonzepte erfolgen und so erläutert Peter Bauer: "Wir wollten an diesem Wochenende einfach mal demonstrieren, was möglich ist." 

Foto: Bernd Georg


Karree Offenabach - Innenstadt anders erleben