Stadtgestaltung

Es leuchtet im Karree

Seit Anfang November gehen in der Dämmerung neben den Straßenlaternen weitere Lichter an: die Winterbeleuchtung mit Lichtvorhängen und großen Lichtkugeln. Zum Beginn des Weihnachtsmarktes am 27. November werden zusätzlich noch Sternendreiecke montiert.mehr…

Beim Parken in Offenbach sparen

Zahlreiche Einzelhändler in Offenbachs Innenstadt erstatten Parkgebühren auf verschiedene Weise. Bisher konnte der Kunde nicht erkennen, wer wann wie viele Gebühren erstattet. Das soll sich nun ändern mit einem Sticker.mehr…

Marktplatz-Umbau - Ihre Meinung

Ab 2018 soll innerhalb von zwei Jahren der Marktplatz in Offenbach umgebaut werden. Karree Offenbach befragt bis Montag, 8. Mai 2017, Anwohner, Gewerbetreibende und Besucher der Innenstadt nach ihrer persönlichen Meinung zu den Plänen.mehr…

Beauftragte zieht ihre Runden

Das Karree Offenbach ist zwar flächenmäßig ein relativ kleiner Bereich, doch für die neue Karree-Beauftragte Nicole Nensel glich der Antrittsbesuch bei den Gewerbetreibenden in der Innenstadt fast einem Marathon: bei etwa 150 Läden stellte sie sich vor.mehr…

Es leuchtet im Karree

Seit Anfang November gehen in der Dämmerung neben den Straßenlaternen weitere Lichter an: die Winterbeleuchtung mit Lichtvorhängen und großen Lichtkugeln. Zum Beginn des Weihnachtsmarktes am 21. November werden zusätzlich noch Sternendreiecke montiert.mehr…

Offenbacher Tütentausch

Bis zum 1. Oktober können in sieben Traditionsgeschäften im Karree Offenbach Plastiktüten gegen einen Stempel auf einer Sammelkarte eingetauscht werden, um an einer Verlosung unter anderem eines I-Pads teilzunehmen. mehr…

Schönere Fassaden im Karree

Im Bereich der Offenbacher Innenstadt können Immobilienbesitzer noch bis zum 31. Juli Anträge zur Verschönerung der Fassaden einreichen. Bis zu 25.000 Euro kann die Förderung betragen. mehr…

Start in die 2. Laufzeit

Beim Pressegespräch von Karree Offenbach im KOMM (13. Januar 2016) verkünden Oberbürgermeister Horst Schneider und Treffpunkt-Vorsitzender Stefan Becker die Verlängerung des Karrees bis 2020.mehr…

Karree in die Verlängerung

Mehr Besucher in der Innenstadt, Aufwertung des Karrees, zahlreiche Veranstaltungen, enge Verzahnung mit der Stadt Offenbach – das sind nur einige Stichworte für fünf Jahre Karree Offenbach. Nun geht es in die Verlängerung. mehr…

Winterlicht im Karree

Seit dem 1. November gehen in der Dämmerung neben den Straßenlaternen weitere Lichter an: die Winterbeleuchtung mit Lichtvorhängen und großen Lichtkugeln. Zum Beginn des Weihnachtsmarktes am 23. November werden zusätzlich noch Sternendreiecke montiert.mehr…

Junge, alte Löwenapotheke

Seit 245 Jahren gibt es die Apotheke zum Löwen, heute unter der Leitung von Franziska Hoefer. Es ist eine bewegte Geschichte, die sich in den Schaufenstern der Apotheke verfolgen lässt, denn es ist viel passiert. mehr…

Stadthof im neuen Glanz

Jetzt ist er fertig: Der Stadthof mit neuen Wasserspielen und absolut barrierefrei. Im Juni 2013 wurde der Startschuss gegeben, nun im April 2015 nach einigen bautechnischen Verzögerungen Eröffnung gefeiert.mehr…

Wir wollen in die Verlängerung

Seit drei Jahren läuft das Modell des Business Improvement Districts (BID) in Offenbach. Fabian El Cheikh, Redakteur der Offenbach-Post, hat sich mit Peter Bauer vom Karree-Management über Probleme, Erfolge und Ziele unterhalten.mehr…

Es leuchtet im Karree

Seit dem 3. Oktober gehen in der Dämmerung neben den Straßenlaternen weitere Lichter an: die Winterbeleuchtung – bislang einzigartig in Hessen – mit 17 Straßenüberspannende Lichtvorhänge und 15 große Lichtkugeln. Für die Weihnachtsbeleuchtung kommen vom 24.11. bis 6.01.14 noch Sternendreiecke hinzu.mehr…

Neues und Bewährtes im Karree

Alle Jahre wieder ist er in der Weihnachtszeit präsent: der Superladen. Dieses Jahr gibt es nur wenige Meter weiter auch eine Berdux-Depandance mit erlesenen Weinen. Und auch im KOMM tut sich einiges.mehr…

Treffpunkt unter neuer Führung

Stefan Becker, der Geschäftsführer des Modehauses M. Schneider, ist neuer Vorsitzender des Gewerbevereins Treffpunkt Offenbach. Eine Neuwahl wurde notwendig, nachdem die langjährige Vorsitzende Christiana Baudach und bisherige Geschäftsführerin der Galeria Kaufhof beruflich nach Landau wechselte. mehr…

Neuer Kopf bei Galeria Kaufhof

Penelope Wasylyk ist die neue Geschäftsführerin von Galeria Kaufhof. Nach zwölf Jahren hat Christiana Baudach Offenbach Lebewohl gesagt und neue Aufgaben in Landau übernommen. Ende August erfolgte die symbolische Schlüsselübergabe. mehr…

Neuanfang mit der Wolfstatze

Seit Mitte August 2014 ist der Outdoorladen Jack Wolfskin am neuen Standort in der Großen Marktstraße. „Ich fühle mich wohl, der Laden ist hell und freundlich und ich kann sehen, was draußen passiert,“ sagt Inhaber Christian Fülbier.mehr…

Wäscheträume im KOMM

Ein nahtloser Übergang erfolgte im KOMM Einkaufszentrum: Aus dem Triumph-Shop wurde „Wäscheträume“ und aus einer Mitarbeiterin die Inhaberin des Ladens. Petra Hartung hat sich selbst einen Traum erfüllt.mehr…

Pop up store: Laden 26

Sie sind wieder da: Anita und Hans Kohl mit ihrem Laden 26 in der Kaiserstraße 26. Wider dem Leerstand haben sie sich entschlossen, ihr Ladengeschäft freitags und samstags wieder zu eröffnen, als Pop up store. mehr…

Karree gewinnt an Attraktivtät

Wie viele Passanten besuchen die Offenbacher Innenstadt? Und wie beurteilen die Einkaufenden die City? Die neuesten Ergebnisse von November 2013 zeigen einen deutlichen Anstieg der Passantenzahlen.mehr…

BID-Kongress in Offenbach

Am 13. und 14. November fand in Offenbach der BID Kongress statt, weil Karree Offenbach 2012 Preisträger des BID-Awards war. Mit zum Programm gehörte ein Rundgang durchs Karree sowie viel Erfahrungsaustausch mit anderen BID-Akteuren. mehr…

Ausgezeichnete Apotheke

Die Apotheke zum Löwen wurde mit dem ApothekenSiegel für herausragende Fachberatung ausgezeichnet – mit dabei Oberbürgermeister Horst Schneider. Franziska Hoefer und ihr Team erreichten gar Spitzenwerte von der unabhängigen Prüfgesellschaft.mehr…

Mobile Kaffeebar im Karree

Mit einem Coffee-Bike ist Benjamin Scholz zur Zeit im Karree zu entdecken. Leckere Kaffeespezialitäten sowie Säfte, Tees und kleine Snacks hat er im Angebot. Dazu ist er vollkommen unabhängig von Strom und Wasser, er hat alles in seinem nostalgisch anmutenden Fahrrad dabei. mehr…

Blumenreiches Entree

Große Blumenkübel markieren nun die sechs Eingänge des Karree Offenbach. Acht neue Kübel kamen vor Ostern hinzu, inzwischen sind alle frisch bepflanzt und mit wärmeren Temperaturen werden sie zu üppigen Blickfängen. mehr…

Neuer Blickfang im Karree

Exklusive Schuhmode für Damen und Herren bietet Karolina Bieniek seit dem 7. März 2013 in der Schuh-Lounge in der Frankfurter Straße 44 an. Nur hier gibt es deutschlandweit die Marke Wojas, eine sehr hochwertige Schuhmarke aus Polen. mehr…

Mehr als blauer Dunst

Ecke Herrnstraße/Große Marktstraße erstrahlt der Tabakladen Wolsdorff im neuen Glanz. Mit der Renovierung wurde auch das Angebot erweitert, und die alte sowie neue Stammkundschaft weiß das sehr zu schätzen. mehr…

Superladen im Karree

Gute Kunst zu kleinen Preisen gibt es wieder in der temporären Galerie "Superladen". Vom 8. bis 22. Dezember und zwischen den Jahren sind Werke von 17 Offenbacher Künstlern zu bestaunen und zu erwerben. mehr…

Übergabe des BID-Awards

Erfreut nahm Oberbürgermeister Horst Schneider den BID-Award und die dazugehörige Siegerurkunde aus den Händen von Christiana Baudach als Vertreterin von Karree Offenbach entgegen. mehr…

Stele der Erinnerung

Mit einer Feierstunde wurde am 10. Oktober 2012 in der Hintergasse an das jüdische Leben in Offenbach gedacht. Die freigelegte und restaurierten Synagogen-Ostwand, zwei Informationstafeln und die „Stele der Erinnerung“ verweisen darauf. mehr…

Bestes BID Deutschlands

Nach Flensburg, Gießen und Saarbrücken-Burbach geht der vierte BID-Award nun nach Offenbach. Damit ist Karree Offenbach das beste BID Deutschlands 2012. mehr…

Karree ohne Graffiti

Sichtbare Erfolge im Karree: die ersten Graffitis wurden in Offenbachs Innenstadt von einer Spezialfirma entfernt. „In enger Zusammenarbeit mit den Hausbesitzern rücken wir den Schmiererein zuleibe“, sagt Karree-Sprecher Roland Nowak. mehr…

Alte Steine im Karree

In der Hintergasse, eine Seitenstraße von der Großen Marktstraße, wurde ein Stück historischer Mauer freigelegt. Dabei handelt es sich um die Ostwand der ersten Synagoge in der Stadt, die in der früheren Judengasse stand. mehr…

OF-fensive - Offenbacher Fachgeschäfte

Ganz nach dem Motto „Allein sind wir stark, gemeinsam sind wir stärker"  haben sich vor mehr als fünf Jahren Offenbacher Einzelhändler unter der Dachmarke OF-fensive zusammen getan.  mehr…

Sommerflair im Karree

40 rote Sessel auf rotem Teppich laden auf dem Aliceplatz ein, Platz zu nehmen. „Temporäre Möblierung“ nennt die Stadt diese Idee, die im Zuge des Projekts „Aktive Innenstadt“ ihre zweite Auflage erlebt.   mehr…

Gewinner bei „Ab in die Mitte“

Ideen sind das Wichtigste, um eine Stadt zu gestalten und auch in schwierigen Zeiten weiter zu entwickeln. Und davon hat Offenbach genug. Auch in diesem Jahr wurde die Stadt erneut Landessieger des Wettbewerbs „Ab in die Mitte“.  mehr…

Großes buntes Offenbach

Die Statistik zeigt: Noch nie lebten so viele Menschen in der Stadt Offenbach wie Ende 2011, davon über die Hälfte mit Migrationshintergrund. Die Mischung macht das Leben und Einkaufen in der Innenstadt bunt.mehr…

Bauarbeiten in der Innenstadt

Bis Mitte oder Ende April ist in der Fußgängerzone mit Sanierungsarbeiten zu rechnen: der Stadtdienstleister ESO erneuert Teile der Fußgängerzone in der Frankfurter Straße zwischen Alice- und Marktplatz. mehr…

Neues zur City-Passage

Nach Informationen der Offenbach-Post vom 13. März 2012 will der Inhaber der City-Passage in der Frankfurter Straße nun Bewegung in den Stillstand rund um sein Objekt bringen.  mehr…

Qualitätszeichen für Galeria Kaufhof

Mit einem orangeroten Logo mit der Aufschrift "Ausgezeichnet Generationenfreundlich" darf sich nun Galeria Kaufhof schmücken. Damit ist das Warenhaus das erste Geschäft in Offenbach, das dieses Qualitätssiegel trägt. mehr…

Mehr los im Karree

Das Interesse steigt. Immer mehr Menschen besuchen die Offenbacher Innstadt. Im Vergleich zum November 2010 wurden insgesamt 3,4 Prozent mehr Passanten im Karree gezählt. Im Vergleich zu 2008 stiegen die Zahlen um 20 Prozent.   mehr…

Abfluss der Kaufkraft befürchtet

Das geplante Einkaufszentrum im Frankfurter Osten gefährdet die Offenbacher Innenstadt. Darin sind sich die Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach am Main und die Innenstadtinitiative Karree Offenbach sicher.mehr…

Stabwechsel bei M. Schneider

Seit Jahren im Modehaus ein eingespieltes Team: Geschäftsführerin Anita Ebeling und Nachfolger Stefan Becker. Obwohl lange geplant, kam der Zeitpunkt doch schnell. Am 1. Januar 2012 hat Becker das Ruder übernommen. mehr…

M. Schneider im neuen Licht

Am ersten Wochenende des neuen Jahres leuchtete die Fassade des Modehauses M. Schneider in bunten Farben. Die dreitätige Lichtinstallation war ein Probeleuchten im Karree Offenbach, die mit dem Verkaufsoffenen Sonntag zu Ende ging . mehr…

Superladen gegen Leerstand

Im Karree tut sich was: Citymanagerin Birgitt Möbus verweist auf die neuen Geschäfte von Dielmann, Carusel und im Frei-Geschäftshaus (wir berichteten). In der Vorweihnachtszeit wird es auch wieder den Superladen in der Citypassage geben. mehr…

Jubiläum beim Neuen Bettenhaus

Ein Familienunternehmen seit drei Generationen, das ist das Neue Bettenhaus in der Herrnstraße 11. Das Stammhaus in Hanau feiert nun das 85. Jubiläum und die seit 1968 bestehende Filiale Offenbach feiert mit. mehr…

Galeria Kaufhof im neuen Glanz

Von außen hat sich nichts geändert, aber im Inneren zeigt sich die Galeria Kaufhof Offenbach nach dem Umbau in neuer Optik. Mit neuen Marken und Shops macht das Warenhaus Lust auf Erlebnisshopping im Herzen der Innenstadt.mehr…

Neues Geschäftshaus am Eck

Kleider-Frei ist nach Offenbach zurückgekehrt. Allerdings viel kleiner als zuvor, dafür haben neue Läden in dem modernen Geschäftshaus Platz. Als erster Mieter öffnete das Depot mit Wohnaccessoires über zwei Etagen seine Türen. mehr…

Carusel in neuen Räumen

Die Schmuck Boutique Carusel ist umgezogen von der Frankfurter Straße nun direkt am Markplatz. Das neue Ladengeschäft bietet Inhaberin Beate Michalik mehr Platz in bester Lage, war doch der alte Standort etwas versteckt in einer Passage. mehr…

Neue Galeria Kaufhof

Von außen ändert sich nichts, aber im Inneren der Galeria Kaufhof wird noch bis Ende Oktober gebaut und geräumt. Wegen möglicher Unannehmlichkeiten erwartet die Kunden am 8.10 und am 22.10. eine kleine Überraschung. mehr…

Neue Bank im Karree

Die Western Union International Bank hat nun mitten im Karree, in der Herrnstraße 28, eine Filiale in Offenbach. Die Kunden werden von den Mitarbeitern sowohl auf deutsch als auch auf türkisch, spanisch und bosnisch beraten. mehr…

Dielmann ist wieder da

Trendige Schuhe für Kinder, Jugendliche, Männer und Frauen, aktuelle Marken und eine völlig neue Gestaltung – der Darmstädter Schuhfilialist Dielmann ist seit dem 23. September wieder zurück an alter Wirkungsstätte in der Offenbach Innenstadt. mehr…

Neue Lichtkonzepte

Im Rahmen des Architektursommers Rhein-Main werden ab 12. August neue Lichtkonzepte in der Offenbacher City vorgestellt. Bestaunen Sie Schuh Pauthner, Akustik Pegels und das Neue Bettenhaus, wie Sie es noch nie gesehen haben. mehr…

Schaufenstergalerie: Ihre Namen – ihre Nummern

Ein Hingucker waren die Schaufenster der leer stehenden Citypassage in der Frankfurter Straße: Während der Fußball-WM der Frauen zierten Trikots der 16 Mannschaften die Fenster. mehr…

Karree Offenabach - Innenstadt anders erleben