Großes buntes Offenbach

Großes buntes Offenbach

Die Statistik zeigt: Noch nie lebten so viele Menschen in der Stadt Offenbach wie Ende 2011, davon über die Hälfte mit Migrationshintergrund. Die Mischung macht das Leben und Einkaufen in der Innenstadt bunt.

Loimi Brautmann ist einer von denjenigen, der genau auf die Farbigkeit und Lebendigkeit Offenbachs hinweist, wenn er auf seinen Touren in Hinterhöfe und besondere Läden blicken lässt. Der HfG-Student und seine Mitstreiter von OFlovesU weisen auf Bekanntes, Unbekanntes und fast Vergessenes hin und laden ein, Offenbachs vielfältige Seiten kennen zu lernen. So führt die EsskulTour unter anderem ins Casino des Rathauses, das unter der Woche für alle Innenstadtbesucher frei zugänglich ist. Der Blick vom 15. Stock zeigt ungewohnte Ansichten auf die Stadt rundherum, nur nicht nach Frankfurt.

Weitere Stationen der EsskulTour sind in der Sandgasse ein türkisches Restaurant, ein türkischer Lebensmittelladen und eine türkische Bäckerei. Winzig ist der polnische Laden im kleinen Biergrund, ebenso wie die Käserei L’Abbate und der indische Laden in der Bieberer Straße. Überraschende Vielfältigkeit zeigt der italienische Feinkostladen in der Geleitsstraße mit der Patisserie schräg gegenüber. Überall gibt es kleine Leckerbissen – würzig, scharf, deftig oder auch süß.

Die Abteilung Statistik der Stadt Offenbach zählte zum 31. Dezember 2011 genau  121.970 Einwohner der Stadt, ein historischer Höchststand. Davon haben die Nicht-Deutschen einen Anteil von 31,8 Prozent. Ebenso wie deren Anzahl hat sich auch die Zahl der Menschen mit so genanntem Migrationshintergrund erhöht. Sie machen 54,3 Prozent der Gesamtbevölkerung aus. Zu ihnen zählen nicht nur die Nicht-Deutschen, sondern auch diejenigen, die selbst oder deren Familie aus einem anderen Herkunftsland kommen, inzwischen aber eingebürgert sind. Sie alle tragen dazu bei, mit ihrer Kultur Offenbach in seiner Vielfältigkeit zu beleben.

Mehr Zahlen unter: StatistikWahlen(at)offenbach.de.

Infos zu den Stadttouren: www.oflovesu.de

Karree Offenabach - Innenstadt anders erleben