Bauarbeiten in der Innenstadt

Bauarbeiten in der Innenstadt

Bis Mitte oder Ende April ist in der Fußgängerzone mit Sanierungsarbeiten zu rechnen: der Stadtdienstleister ESO erneuert Teile der Fußgängerzone in der Frankfurter Straße zwischen Alice- und Marktplatz.

 

Das vorhandene Pflaster wird in verschiedenen Abschnitten ausgebaut und beschädigte Platten ausgetauscht. Grund für die Arbeiten sind vor allem lose und gebrochene Platten, die für Passanten zur Stolperfalle werden können. Insgesamt saniert ESO rund 500 Quadratmeter. Betroffen ist vor allem der Mittelstreifen der Fußgängerzone. Die einzelnen Abschnitte werden während der Arbeiten abgesperrt. Die Baumaßnahme wird etwa vier bis sechs Wochen andauern und ist mit dem Amt für Stadtplanung und Baumanagement abgestimmt.

Karree Offenabach - Innenstadt anders erleben